Infotelefon (Achtung, neue Telefonnummer!) : 04351 / 880 55 73 |  
©Hans-Joachim Harbeck (BTZ)

Bremen - Zeven

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Böregio

Zeven - Harsefeld

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Tourismusverband Landkreis Stade-Elbe e.V.

Harsefeld - Stade

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Maritime Landschaft Unterelbe

Stade – Wischhafen/Elbfähre

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen ©Holstein Tourismus e.V.

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen - Bad Segeberg

Kellinghusen - Bad Segeberg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Exkurs Kloster Nütschau

Exkurs Kloster Nütschau

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bad Segeberg - Plön

Bad Segeberg - Plön

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Klaus Herzmann

Plön - Neustadt

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Neustadt - Oldenburg

Neustadt - Oldenburg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Oldenburg - Puttgarden

Oldenburg - Puttgarden

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bremen nach Zeven (ca. 70 km)

Nach dem Start am Bremer Dom befindet man sich schnell in ländlicher Umgebung: Parallel mit dem Radfernweg Hamburg-Bremen führt der Mönchsweg durch den Bürgerpark entlang des Stadtwaldes und folgt anschließend dem Kuhgraben durch das Blockland, Bremens Naherholungsgebiet Nr.1.

Die Wümmeniederung wird geprägt durch ein Mosaik aus Feuchtwiesen und -weiden, Gräben und Stillgewässern und dient als Rast- und Brutgebiet für zum Teil seltene Vogelarten. Durch die idyllische Umgebung mit altem Baumbestand und vielen Flussarmen der Wümme erreichen Sie den gemütlichen Ort Fischerhude mit seinem historischen Ortskern und der „Künstlerkolonie Fischerhude“. Ein Abstecher durch die weite Wiesenlandschaft nach Ottersberg lohnt sich: Der Amtshof, ein Backsteinbau mit schlossähnlichem Charakter, zeugt von der fast 1.000jährigen Geschichte des Ortes.

Weiter geht es durch Wilstedt und Vorwerk mit ihren Fachwerkhäusern nach Horstedt, dem Zentrum der „Kräuterregion Wiesteniederung“. In Nartum können Sie einen kulturellen Höhepunkt erleben: Im Hause des bekannten, verstorbenen Schriftstellers Walter Kempowski finden regelmäßig öffentliche Literaturnachmittage im Haus Kreienhoop statt (Termine unter www.TouROW.de, Anmeldung erforderlich).

Die Zevener Innenstadt lädt zum Bummeln durch die Fußgängerzone mit vielen zeitgenössischen Kunstobjekten ein und bietet interessante Museen und Ausstellungen.

Orte:

Streckenabschnitt: Bremen nach Zeven

Sie finden hier:

Den Mönchsweg entdecken


Karte Mönchsweg

Pauschalreisen


Buchen Sie ein Pauschalpaket ab 149 € pro Person

Mehr Informationen

Aktuelles

Mönchsweg auf Facebook