Infotelefon (Achtung, neue Telefonnummer!) : 04351 / 880 55 73 |  
©Hans-Joachim Harbeck (BTZ)

Bremen - Zeven

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Böregio

Zeven - Harsefeld

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Tourismusverband Landkreis Stade-Elbe e.V.

Harsefeld - Stade

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Maritime Landschaft Unterelbe

Stade – Wischhafen/Elbfähre

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen ©Holstein Tourismus e.V.

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen - Bad Segeberg

Kellinghusen - Bad Segeberg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Exkurs Kloster Nütschau

Exkurs Kloster Nütschau

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bad Segeberg - Plön

Bad Segeberg - Plön

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Klaus Herzmann

Plön - Neustadt

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Neustadt - Oldenburg

Neustadt - Oldenburg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Oldenburg - Puttgarden

Oldenburg - Puttgarden

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Fischerhude

Heimathaus Fischerhude

Fischerhude liegt, durchzogen von den Armen des Flüsschens Wümme, auf einer Düne. „Malerisch“ ist der Anblick des Kopfsteinpflasters der Dorfstraßen, der alten Höfe und verträumten Wege entlang des Wassers. Da, wo es schon seit dem 12. Jh. Fischer und Bauern gab, haben sich stets auch Künstler wohl gefühlt. Hier verbrachte Heinrich Breling, späterer Hofmaler Ludwig II., den größten Teil seines Lebens.

Brücke und hohe Bäume vor einem Fachwerkhaus

Und hier lebte seit 1908 der Maler Otto Modersohn (Otto-Modersohn Museum). Besuchen Sie das Kulturzentrum (Buthmanns Hof) oder das älteste Gebäude Fischerhudes (Heimathaus) mit Feuerstelle und Wotanschlitten. Beeindruckend ist die Mauer aus Grabsteinen um die Liebfrauenkirche: Die Fischerhuder holten diese vor rund 150 J. aus Wilstedt, da sie ein eigenes Kirchspiel erhalten hatten.

Tourist-Information

Flecken Ottersberg
Grüne Straße 24
28870 Ottersberg
Tel.: +49 (0) 4205 - 317 00

Fischerhude A -Z:
Das Handels- und Tourismusportal für den Künstlerort

Sehenswürdigkeiten

Den Mönchsweg entdecken


Karte Mönchsweg

Pauschalreisen


Buchen Sie ein Pauschalpaket ab 149 € pro Person

Mehr Informationen

Aktuelles

Mönchsweg auf Facebook