Infotelefon (Achtung, neue Telefonnummer!) : 04351 / 880 55 73 |  
©Hans-Joachim Harbeck (BTZ)

Bremen - Zeven

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Böregio

Zeven - Harsefeld

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Tourismusverband Landkreis Stade-Elbe e.V.

Harsefeld - Stade

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Maritime Landschaft Unterelbe

Stade – Wischhafen/Elbfähre

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen ©Holstein Tourismus e.V.

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen - Bad Segeberg

Kellinghusen - Bad Segeberg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Exkurs Kloster Nütschau

Exkurs Kloster Nütschau

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bad Segeberg - Plön

Bad Segeberg - Plön

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Klaus Herzmann

Plön - Neustadt

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Neustadt - Oldenburg

Neustadt - Oldenburg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Oldenburg - Puttgarden

Oldenburg - Puttgarden

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Harsefeld

Der Klosterpark von oben
Foto: Martin Elsen

Tradition trifft Moderne – das zählt besonders für den Flecken Harsefeld. In Entstehung und Geschichte ab dem frühen 12. Jahrhundert eng mit dem ehemaligen Benediktinerkloster verbunden, bietet die Gemeinde heute ganzjährig Attraktionen für Jung und Alt. Der Ortskern mit gemütlichen Cafés, familiengeführten Geschäften und hübschen Boutiquen lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Die belebte Markstrasse mit Fahrradfahrern
Foto: Nikolaus Ruhl

Erkunden Sie die reiche Natur- und Kulturgeschichte auf einem Spaziergang im Klosterpark entlang der Klostermeile, während einer Wanderung auf dem Auetal-Rundwanderweg - z.B. zum Garten der Steine - oder im Naturschutzgebiet Braken-Wald, dem uralten Naturwald südlich von Harsefeld. Im Sommer lockt das familienfreundliche, moderne Freibad, im Winter die Eissporthalle. Ein Besuch im Museum Harsefeld, das einen Teil der Ausstellung dem Leben der Mönche im mittelalterlichen Kloster widmet, oder im mehrfach ausgezeichneten Programmkino „Harsefelder Lichtspiele“ runden Ihren Besuch ab.

Das Steinbecktal
Das Steinbecktal Foto: Martin Schaffhäuser

Gäste können sich auf einer Erlebnisführung in Harsefeld ins Jahr 1585 entführt lassen. Die Witwe des Erzabtes Christoph Bicker erzählt von der Reformationszeit sowie von ihrer Ehe mit dem Klostervorsteher.
Dauer: 1,5 Stunden.
Buchung über dieTourist-Info Harsefeld.

Tourist-Information

Tourist-Info im Rathaus Harsefeld
Herrenstraße 25
21698 Harsefeld
Tel.: +49 (0) 4164 - 88 71 35 /– 32

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.
Kirchenstieg 30
21720 Grünendeich
Tel.: +49 (0) 4142 - 81 38 38
Fax: +49 (0) 4142 - 81 38 40

Fahrradreparatur

Den Mönchsweg entdecken


Karte Mönchsweg

Pauschalreisen


Buchen Sie ein Pauschalpaket ab 149 € pro Person

Mehr Informationen

Aktuelles

Mönchsweg auf Facebook