Infotelefon (Achtung, neue Telefonnummer!) : 04351 / 880 55 73 |  
©Hans-Joachim Harbeck (BTZ)

Bremen - Zeven

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Böregio

Zeven - Harsefeld

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Tourismusverband Landkreis Stade-Elbe e.V.

Harsefeld - Stade

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Maritime Landschaft Unterelbe

Stade – Wischhafen/Elbfähre

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen ©Holstein Tourismus e.V.

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen - Bad Segeberg

Kellinghusen - Bad Segeberg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Exkurs Kloster Nütschau

Exkurs Kloster Nütschau

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bad Segeberg - Plön

Bad Segeberg - Plön

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Klaus Herzmann

Plön - Neustadt

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Neustadt - Oldenburg

Neustadt - Oldenburg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Oldenburg - Puttgarden

Oldenburg - Puttgarden

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen


Luisenberger Turm

Kellinghusen, die Stadt des Dichters Liliencron, der Fayencen (Keramik mit Zinnglasur) und klassizistischer Gebäude verbindet Kunstvolles, Naturnahes und Modernes in attraktiver Weise. Bei einem Rundgang „erklimmen“ Sie die Bergstraße, die den belebten Marktplatz mit der Kirche St. Cyriacus und dem Rathaus verbindet. Vom Luisenberger Turm (Schlüssel in der Touristinfo) geht der Blick weit über die Stör mit den Kanufahrern in die Marsch- und Geestlandschaft: Beschauliche Landcafés, Kunsthandwerker- und Schaugärten sind einen Radausflug wert. Im Museum in der Stadt sind handgefertigte Fayencestücke sowie moderne Keramiken zu bestaunen. Und am zweiten Augustwochenende jeden Jahres wird die Innenstadt Kellinghusens zur Bühne des bekanntesten Töpfermarktes Norddeutschlands.

Touristinformation

Stadtmarketing Kellinghusen
Im Bürgerhaus
Haupstraße 18
25548 Kellinghusen


Telefon: 04822 - 376230
Fax: 04822 - 376215
Email: info@kellinghusen.de

Homepage: http://www.kellinghusen.de/

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10:00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag 10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstagnachmittag geschlossen

Kirchen

Fahrradvermietung

Fahrradreparatur

Den Mönchsweg entdecken


Karte Mönchsweg

Pauschalreisen


Buchen Sie ein Pauschalpaket ab 149 € pro Person

Mehr Informationen

Aktuelles

Mönchsweg auf Facebook