Infotelefon (Achtung, neue Telefonnummer!) : 04351 / 880 55 73 |  
©Hans-Joachim Harbeck (BTZ)

Bremen - Zeven

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Böregio

Zeven - Harsefeld

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Tourismusverband Landkreis Stade-Elbe e.V.

Harsefeld - Stade

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Maritime Landschaft Unterelbe

Stade – Wischhafen/Elbfähre

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen ©Holstein Tourismus e.V.

Glückstadt/Elbfähre - Kellinghusen

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Kellinghusen - Bad Segeberg

Kellinghusen - Bad Segeberg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Exkurs Kloster Nütschau

Exkurs Kloster Nütschau

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Bad Segeberg - Plön

Bad Segeberg - Plön

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

©Klaus Herzmann

Plön - Neustadt

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Neustadt - Oldenburg

Neustadt - Oldenburg

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Oldenburg - Puttgarden

Oldenburg - Puttgarden

Auf verschiedenen Etappen Pilgern per Rad
von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee

Sternfahrt auf dem Mönchsweg

3 Tage • 83 km • ab 2 Personen


Mit Startpunkt Eutin inmitten der Holsteinischen Schweiz entdecken Sie auf ausgewählten Abschnitten des Mönchsweges das östliche Hügel-, Wälder- und Seenland und die Ostseeküste Holsteins! Magische Kirchenbauten, viele Jahrhunderte alt, wunderschöne Aussichten in die abwechslungsreiche Landschaft und herrliche Seen erwarten Sie auf Ihrer Reise! Eine wunderbare Ergänzung wäre natürlich ein schönes Konzert der Eutiner Festspiele oder des Eutiner Konzertsommers…

Preis pro Person

189 € (bei Buchung mit 2 oder 3 Pers.: zzgl. 17 € p. P. für Rücktransport von Cismar nach Eutin)
ab 2017: 199 €

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück
  • 2 x 3-Gang-Menü
  • Führung + Kaffeegedeck im Kloster Cismar
  • Rücktransport vom Kloster Cismar zum Hotel
  • Radwanderkarte, Radpilgerpass, Infomaterial und gesetzliche Reisegeldabsicherung

Extras (pro Person)

  • Einzelzimmerzuschlag: 24 €
  • Zusatzübernachtung DZ: 46 €, EZ: 58 €
  • Leihrad für 3 Tage: ab 24 € (je nach Verfügbarkeit)
  • Pedelec für 3 Tage: ab 69 € (je nach Verfügbarkeit)

1. Tag: Anreise nach Eutin

Nach Ihrer eigenen Anreise haben Sie Zeit, die Schönheit der vielseitigen und historischen Kultur-Stadt Eutin und ihrer Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. In Ihrem Hotel erwartet Sie ein leckeres Abendessen mit Blick auf den Kellersee.

2. Tag: Zum Kloster Cismar (ca. 50 km)

Genießen Sie die abwechslungsreiche Fahrt auf Ihrer Tagestour über Neustadt i.H. und Grömitz an der Lübecker Bucht bis zum Kloster Cismar. Hier warten Kaffee und Kuchen sowie eine spannende Führung bereits auf Sie! Der Rücktransport zum Hotel erfolgt nach Absprache.

3. Tag: Tagestour durch die Holsteinische Schweiz (ca. 33 km)

Auf einer Rundtour über Kirchnüchel, Neukirchen und Malente durchfahren Sie ein Stück östliches Hügelland und besuchen drei wunderbare Kirchen am Mönchsweg. Hier lohnt sich natürlich eine Besichtigung des Schlosses oder des angrenzenden Museums im Marstall...

Den Mönchsweg entdecken


Karte Mönchsweg

Pauschalreisen


Buchen Sie ein Pauschalpaket ab 149 € pro Person

Mehr Informationen

Aktuelles

Mitgliederversammlung im Schloss in Bad Bramstedt


Birgit Gerlach (MWVATT) und Holger Wege (Förderfonds MRH Hamburg) loben das Projekt für nachhaltiges Konzept.

Rückblick - Pilgergruppe mit Klaus-Rainer Martin auf dem Mönchsweg

Rückblick 2007 - Pilgergruppe auf dem Mönchsweg

10 Jahre Radfernweg Mönchsweg

Freiluftgottesdienst vor der Marienkirche
Freiluftgottesdienst vor der Marienkirche

Weitere aktuelle Meldungen...

Mönchsweg auf Facebook